🕈 Nux 🗡

Nux ist vermutlich der Kleinste in der Runde. Mit seinen 2 1/2 Fuß misst der Kobold kaum mehr als die handelsĂŒbliche Sitzbank. Die grauen Schuppen verdunkeln sich zunehmend bis zum Kopfende hin, wobei sie rund um die echsischen Augen einen leicht blĂ€ulichen Schimmer zeigen. Die dunkle FĂ€rbung bildet sich auch an der Spitze seiner klauenartigen HĂ€nde ab. Dieses Blau wiederholt sich auch in der Augenfarbe selbst wieder, in deren Mitte die schwarz geschlitzten Pupillen liegen, was dem ohnehin sehr wachen Blick etwas gefĂ€hrlich stechendes gibt.

Sein Umhang ĂŒberdeckt den grĂ¶ĂŸten Teil des beschlagenen Leders in dem dem aufmerksamen Beobachter einige Dolchtaschen sowie Schwertscheiden auffallen dĂŒrften. Und auf seinem RĂŒcken trĂ€gt er seinen Rucksack, an dem außen sowohl Hanfseil, ein Schlafsack, als auch eine schwere Kette andererseits angehĂ€ngt sind.

Teilgenommene Expiditionen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.